Bewerbung

Das von regionalen wirtschafts- und familienfreundlichen Einrichtungen entwickelte und von Verbänden und Politik unterstützte Zertifikat bietet allen Unternehmen und Institutionen aus der Wirtschaftsregion Osnabrück die Chance, sich mit ihren Aktivitäten für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie als attraktiver Arbeitgeber und Arbeitgeberin zu positionieren.

Ihre Bewerbung ermöglicht Ihnen eine strukturierte Auseinandersetzung mit diesem Themenkreis.

DER ABLAUF

Der dazu erforderliche Aufwand ist überschaubar. Sie füllen lediglich den Bewerbungsbogen aus.

Dieser Fragebogen gliedert sich in sieben Bereiche. Wer in jedem dieser Themenbereiche mindestens ein Angebot für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereithält, hat sich das Zertifikat verdient.

Eine Jury, die sich aus Vertretern der Projektpartner zusammensetzt, wird den ausgefüllten Fragebogen beurteilen. Die Einschätzung Ihrer Bemühungen um Familienfreundlichkeit in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Einrichtung basiert in erster Linie auf diesem Bewerbungsbogen.

Im Anschluss an Ihre Bewerbung erfolgt ein Unternehmensbesuch durch Mitglieder der Auswahljury, bei dem die Angaben aus dem Fragebogen vertiefend besprochen werden. So kann auch Raum für Beratung, Anregungen und weitere Unterstützungs- und Vernetzungsmöglichkeiten entstehen.

Ihr persönlicher Aufwand ist gering: Es erfolgt kein kostspieliges Audit. Lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100,00 € wird fällig. Dadurch ist die Auszeichnung auch für Sie als kleinere Firma erschwinglich.

IHR NUTZEN

Zertifizierte Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen werden auf dieser Internetseite gelistet.

Sie erhalten eine Urkunde über die Verleihung der Auszeichnung und eine Grafikdatei mit dem Logo Familienfreundliche Arbeitgeber. Sie verpflichten sich zu einer Kurzbeschreibung Ihrer konkreten aktuellen familienfreundlichen Aktivitäten und zur Aufnahme des Logos auf Ihrer Firmenhomepage.

Das Logo „Familienfreundliche Arbeitgeber“ können Sie, nachdem es an Sie verliehen worden ist, drei Jahre lang kostenfrei auf Ihrer Firmenhomepage, in Imagebroschüren oder auf Ihrem Briefbogen etc. verwenden.

Die Zertifikate werden – erstmals im Sommer 2017 – in einem eigens dafür anberaumten Festakt verliehen, zu dem auch die Medien eingeladen werden.

Wenn Sie zu den zertifizierten Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern gehören wollen, bewerben Sie sich nun, indem Sie den Fragebogen downloaden und ausgefüllt absenden.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile!

mehr erfahren